Katharina Schulze

im bayerischen Landtag

Hier finden Sie meine bereits versandten Newsletter zum Nachlesen.

Newsletterarchiv

KathaKurier: Leitkult, Fahrradfahren, Rechte Gewalt

8. Mai 2017 in Newsletterarchiv

KathaKurier: Leitkult, Fahrradfahren, Rechte Gewalt

Heimat ist, was wir draus machen! Die BayerInnen sind beim Thema Integration wesentlich fortschrittlicher als die CSU. Denn die hat letztes Jahr ein verfassungswidriges „Integrationsgesetz“ im Landtag durchgedrückt; wir GRÜNE klagen jetzt dagegen. Inhaltlich krankt das Gesetz u.a. am schwammigen Begriff der „Leitkultur”, den die CSU aus rein ideologischen Gründen dort eingeführt hat. Leitkultur, was ist das eigentlich? Und wer entscheidet das? Ich finde, wir brauchen keine Leitkult. Wir haben unser Grundgesetz! Weiterlesen »

Newsletterarchiv

KathaKurier: Fraktionsvorsitz 💪

15. Februar 2017 in Newsletterarchiv

KathaKurier: Fraktionsvorsitz 💪

Ich freue mich sehr, dass die Fraktion mich zu ihrer neuen Vorsitzenden gewählt hat und für das Vertrauen und das gute Wahlergebnis (15:3) möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Und ich sehe das auch als Auftrag unsere politischen Ziele weiterhin engagiert und klar zu verfolgen. Weiterlesen »

Newsletter

KathaKurier: Volksbefragung: verfassungswidrig!

21. November 2016 in Newsletterarchiv

KathaKurier: Volksbefragung: verfassungswidrig!

Heute hat der Bayerische Verfassungsgerichtshof die Volksbefragung der CSU für verfassungswidrig erklärt. Als Klägerin war ich vor Ort und freue mich natürlich über dieses deutliche Signal: das Gericht hat uns in allen Punkten Recht gegeben. Als Klägerin war ich vor Ort und freue mich natürlich über dieses deutliche Signal: das Gericht hat uns in allen Punkten Recht gegeben. Das Urteil bestätigt mich in der Auffassung, dass die Volksbefragung à la CSU nur ein reines Machtinstrument gewesen wäre. Weiterlesen »

Newsletter

KathaKurier #2: Reichsbürger, Volksbefragung, Jobs

5. November 2016 in Newsletterarchiv

KathaKurier #2: Reichsbürger, Volksbefragung, Jobs

Die Bundesrepublik: illegitim. Das Deutsche Reich: existiert noch. Bis vorletzte Woche wurden die sogenannten „Reichsbürger” von vielen als krude Spinner abgetan. Aber die Gruppierung ist alles andere als harmlos. Die gefährliche Verbindung zwischen Reichsideologie und Rechtsextremismus liegt auf der Hand. Morddrohungen, Sprengstoff- und Waffenfunde zeigen die Gewaltbereitschaft dieser Szene, schon seit Jahren. Die CSU-Regierung redet dennoch die Gefahr von rechts klein. Weiterlesen »

Newsletter

KathaKurier #1: Polizeikongress, Sicherheit, Sommerpause

18. August 2016 in Newsletterarchiv

KathaKurier #1: Polizeikongress, Sicherheit, Sommerpause

Darf ich vorstellen: der „KathaKurier”! Ich hoffe, mein neuer Newsletter gefällt! Nach den schrecklichen Taten von Nizza, München, Würzburg und Ansbach geht es jetzt natürlich – vor allem für die Innenpolitik – darum, wie wir damit umgehen, ohne politische Schnellschüsse à la CSU. Ich durfte außerdem seit meinem letzten Newsletter den Polizeikongress durchführen, war in den vergangenen Wochen viel unterwegs.  Weiterlesen »

Newsletter März 2016

Nach dem Wahlsonntag: Wie gehen wir mit der AfD um?

20. März 2016 in Newsletterarchiv

Nach dem Wahlsonntag: Wie gehen wir mit der AfD um?

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, was für ein Wahlabend letzten Sonntag! Ergebnisse bewerten kann man oft besser, wenn man eine Nacht darüber geschlafen hat: Licht und Schatten lagen sehr nahe beieinander. Herzlichen Glückwunsch an die Grünen in Baden-Württemberg – ganz, ganz groß! Auch an die Grünen in Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt ein Daumen hoch, gut, dass ihr es wieder in den Landtag geschafft habt. Super gekämpft! Die AfD hat – wie ich es erwartet habe – bei allen drei Wahlen der letzten Woche sehr viele Stimmen bekommen: Weiterlesen »

Newsletter

Ich bin jetzt auf YouTube und der G7-Gipfel beschäftigt den Landtag weiter

29. Juni 2015 in Newsletterarchiv

Ich bin jetzt auf YouTube und der G7-Gipfel beschäftigt den Landtag weiter

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

Facebook, Twitter, meine Homepage, Pressearbeit und persönlicher Kontakt – über all diese Kanäle bin ich ansprechbar, informiere und diskutiere über meine Arbeit im Bayerischen Landtag

Es ist ein Herzensanliegen von mir, zu zeigen, dass “die Politik” bunt sein kann, dass dort Dinge entschieden werden, die uns alle angehen und dass der Bayerische Landtag kein abgeschotteter Ort ist, wovon man nichts mitbekommen darf. Ich finde es wichtig, dass jedeR die Möglichkeit bekommt sich über das politische Geschehen zu informieren und mitbekommen kann, was wir Grüne an Ideen für ein besseres Bayern haben! Mehrere Studien haben gezeigt, dass gerade “die Jugend” nicht weniger an Politik interessiert ist, sondern nur andere Formen, online und unterwegs, von Information und Partizipation nutzen. Deswegen bin ich jetzt unter die YouTuberInnen gegangen! In einem Video-Blog (Vlog) werde ich in der Reihe Aktuelles (Reihe Katha Aktuell) und über die Funktionsweise des Landtags (Reihe Landtags ABC) berichten.  Weiterlesen »

Newsletter

Indien, Kampf gegen Rechts, Sport: weiterhin genug zu tun

8. April 2015 in Newsletterarchiv

Indien, Kampf gegen Rechts, Sport: weiterhin genug zu tun

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

Ich hatte das Glück, im März mit meinen KollegInnen vom Innenausschuss Indien besuchen zu dürfen – ein tolles Land voller Gegensätze! Dank eines vollgepackten Programms kamen wir ins Gespräch mit VertreterInnen der Politik, der Sicherheitsbehörden und der Verwaltung. Besonders beeindruckt hat mich dort das Frauenprojekt Vimochana. Im Landtag beschäftigte mich auch in der Osterzeit das Thema Rechtsextremismus: Die CSU glaubt weiterhin, dass es Extremismus nur an den Rändern der Gesellschaft gibt und dass in der “Mitte” viele unbescholtene Bürger gemäßigte Ansichten haben. Weiterlesen »

Newsletter

2015 ging schon gut los: Pegida, Volksbefragung…

25. Februar 2015 in Newsletterarchiv

2015 ging schon gut los: Pegida, Volksbefragung…

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

seit Ende des letzten Jahres hat mich, und bestimmt viele von Ihnen/Euch auch, das Thema Pegida und die Gegendemos in Bayern beschäftigt. Ich bin froh, dass die Zivilgesellschaft an so vielen Orten Bayerns ein starkes Zeichen gegen Rassismus und Islamfeindlichkeit gesetzt hat – und immer noch setzt. Im Landtag ging es im Plenum bereits mehrmals heiß her: Die CSU hat eine Massenpetition gegen die Dritte Startbahn am Münchner Flughafen abgelehnt und eine Scheindiskussion über die Arbeitsplätze in der Region des Flughafens geführt. Weiterlesen »

Mein Jahresrückblick

Was für ein Jahr 2014!

21. Dezember 2014 in Gegen Rechts, Innenpolitik, Newsletterarchiv, Unterwegs

Was für ein Jahr 2014!

Seit über einem Jahr bin ich Abgeordnete im Bayerischen Landtag und es macht mir nach wie vor richtig Spaß, für grüne Themen im Landtag zu kämpfen. Zum großen Finale des Parlamentsjahres gehören immer die Haushaltsverhandlungen: beim Geldverteilen zeigt sich die Schwerpunktsetzung, Schaufensterpolitik ohne echten politischen Willen wird hier deutlich sichtbar. Ich habe zur Inneren Sicherheit gesprochen, da haben wir Grüne einen grundlegend anderen Ansatz als die CSU. Im Jahr 2014 habe ich mit meinem Team in Landtag und Stadtbüro viel geschafft: Weiterlesen »

Newsletter

Endspurt im Landtag vor der Sommerpause: G8-Gipfel, HfP, NSU-Prozess, …

17. Juli 2014 in Newsletterarchiv

Endspurt im Landtag vor der Sommerpause: G8-Gipfel, HfP, NSU-Prozess, …

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

Am Montag trat bedauerlicherweise mein Vorstandskollege Sebastian Weisenburger als Chef der Münchner Grünen zurück – aufgrund der nachvollziehbaren Belastung durch Job und Familie. Ich wünsche ihm alles Gute für seine weitere private und politische Zukunft und bin gespannt, wer ab September die Vorstandsarbeit der Münchner Grünen unterstützen wird! Weiterlesen »

Newsletter

Kommunalwahlen, direkte Demokratie und Eröffnung des Stimmkreisbüros ..

15. April 2014 in Newsletterarchiv

Kommunalwahlen, direkte Demokratie und Eröffnung des Stimmkreisbüros ..

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

die Kommunalwahlen haben uns Grünen einen ordentlichen Schub gegeben! Mit einem bayernweiten Ergebnis von 10,2%, einem Plus von 400 Mandaten auf Gemeinde-, Stadt- und Kreisebene, 14 ersten BürgermeisterInnen sowie zwei grünen Landräten können wir wirklich stolz auf unsere Arbeit und unsere engagierten Leute vor Ort sein! Weiterlesen »