Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag

Pressemitteilung

Flut-Katastrophe in Bayern: Landtags-Grüne fordern 100 Millionen Soforthilfeprogramm für Betroffene

4. Juni 2024 in Im Parlament, Pressemitteilungen

Flut-Katastrophe in Bayern: Landtags-Grüne fordern 100 Millionen Soforthilfeprogramm für Betroffene

„Bayern erlebt gerade eine furchtbare Naturkatastrophe, deren tatsächliches Ausmaß noch gar nicht abzusehen ist. Meine Gedanken sind weiterhin bei den Angehörigen und Freunden der Todesopfer und allen Betroffenen, die um ihr Hab und Gut, oft um ihre Existenz bangen. Wir Landtags-Grüne wollen jetzt so schnell wie möglich sicherstellen, dass der Freistaat zumindest finanziell helfen kann“, sagt Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende.

Weiterlesen »

Pressemitteilung

Iran: Vier Umweltaktivisten nach sechs Jahren Willkürhaft aus Gefängnis entlassen

10. April 2024 in Im Parlament, Pressemitteilungen

Iran: Vier Umweltaktivisten nach sechs Jahren Willkürhaft aus Gefängnis entlassen

Endlich frei! Nach über sechs Jahren Willkürhaft sind die iranischen Umweltschützer Houman Jokar, Niloufar Bayani, Sepideh Kashani und Taher Ghadirian endlich frei. Gestern und vorgestern konnten die international bekannten Wissenschaftler das Gefängnis verlassen, berichtet die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM). Sie wurden im Jahr 2018 zu langjährigen Haftstrafen unter Anklagepunkten wie „Korruption auf Erden“ und „Zusammenarbeit mit der feindlichen Regierung Amerikas“ verurteilt. Gemeinsam mit den politischen Paten freut sich die Menschenrechtsorganisation über die erlangte Freiheit der vier Wissenschaftler.
Weiterlesen »

Pressemitteilung

Musikalische Bildung ist wichtiger denn je

18. März 2024 in Im Parlament, Pressemitteilungen

Musikalische Bildung ist wichtiger denn je

Ein Aufschrei ging durchs Land, weil die Söder-Regierung an den kreativen Fächern in der Grundschule kürzen will. Die Grünen im Landtag weisen nun darauf hin, dass man die geringe Wertschätzung auch an der Kürzung der Grundförderbeträge für Sing- und Musikschulen um 450.000 Euro im Vergleich zum Vorjahr ablesen könne.
Weiterlesen »

Anfrage zum Plenum

Verbreitung der Droge Fentanyl

15. März 2024 in Anträge und Anfragen, Im Parlament

Verbreitung der Droge Fentanyl

Anfang Februar 2024 wurde die gefährliche Droge Carfentanyl zum ersten Mal in Bayern von der Polizei sichergestellt. Oft wird die synthetische Droge Fentanyl zum Strecken von anderen Drogen, beispeilsweise Carfentanyl, genutzt. In den USA gilt Fentanyl als „tödlichste Drogengefahr aller Zeiten“. Fentanyl wirkt nämlich 80 mal stärker als Morphin und 50 mal stärker als Heroin. Deshalb habe ich die Staatsregierung in einer Anfrage zum Plenum gefragt, welche Erkenntnisse die Staatsregierung zur Verbreitung und den Online-Handel der Droge Fentanyl im Freistaat Bayern hat und welche konkreten Maßnahmen und Präventionsangebote, insbesondere im Bereich Jugendschutz, die Staatsregierung gegen die Verbreitung synthetischer Drogen wie Fentanyl unternehmen wird.

Weiterlesen »