Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende

Fazit

#wirsinds – für eine bessere Welt

10. Dezember 2017 in Unterwegs | Keine Kommentare

#wirsinds, so heißt die Kampagne, die ich mit Unterstützerinnen im Sommer 2017 gestartet habe. Wir wollen die guten Projekte, die Bayern besser machen, sichtbar machen und politische Hürden aus dem Weg räumen. Projekte aus ganz Bayern haben sich schon bei mir gemeldet. Ein erstes Fazit.

Darum geht es bei #wirsinds

JedeR kann die Welt verändern. Wir finden, es reicht nicht, über „die Politik“ zu schimpfen oder eine Online-Petition zu unterschreiben. Zeig der Welt, was Du für unsere Zukunft machst. Bei #wirsinds kommen tolle Projekte und spannende Ideen zusammen – damit machen wir die Welt jeden Tag ein Stück besser. Mehr über das Projekt im Video:

Die zwei großen Schwerpunkte von #wirsinds sind die Themen Weltoffenheit und Nachhaltigkeit. Diesen Themen fühlen sich viele Projekte, die an einem besseren Morgen arbeiten, verpflichtet: so wie beispielsweise die Firma bleed aus Franken, die nachhaltige Klamotten herstellt, die Initiative Campus Asyl, die in Regensburg an der Uni Flüchtlingen hilft, oder Bakery Snowboards, die an regionalen und schadstofffreien Snowboards arbeiten. Beeindruckt hat mich aber auch zum Beispiel Blue Freedom, die das kleinste Wasserkraftwerk der Welt herstellen und Würvar, ein Kunstprojekt in Würzburg.


Hier geht’s zu unserer Kampagnen-Website. Schaut doch mal rein!

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.