Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende

Pressemitteilung

„Schritt für Schritt zurück in den Alltag“

16. April 2020 in Im Parlament, Pressemitteilungen

„Schritt für Schritt zurück in den Alltag“

Als „überfällig“ bezeichnen die Fraktionsvorsitzenden der Landtags-Grünen, Katharina Schulze und Ludwig Hartmann, das Ende des bayerischen CSU-Sonderwegs bei den Ausgangsbeschränkungen. „Die staatlich verordnete Vereinsamung der Menschen in Singlehaushalten wurde endlich korrigiert“, zeigt sich Katharina Schulze zufrieden. Weiterlesen »

Pressemitteilung

Infektionsschutzgesetz: Zwischen politischen Notwendigkeiten und grundlegenden Freiheitsrechten

25. März 2020 in Im Parlament, Pressemitteilungen

Infektionsschutzgesetz: Zwischen politischen Notwendigkeiten und grundlegenden Freiheitsrechten

Die Landtags-Grünen sehen mit der Verabschiedung des Bayerischen Infektionsschutzgesetzes eine Voraussetzung für eine wirksame Bekämpfung der Corona-Krise im Freistaat geschaffen. „Die Staatsregierung hat damit alle notwendigen Instrumente für den Schutz unserer Bürgerinnen und Bürger an der Hand“, unterstreicht Fraktionschefin Katharina Schulze. Weiterlesen »

Pressemitteilung

Grüne unterstützen neue Schutzmaßnahmen gegen Corona

20. März 2020 in Im Parlament, Pressemitteilungen

Grüne unterstützen neue Schutzmaßnahmen gegen Corona

Die Landtags-Grünen sehen sich in der Corona-Krise als größte Oppositionsfraktion in der Mitverantwortung für ein funktionierendes Gesundheits- und Gemeinwesen in Bayern. Gemeinsam mit den Landesvorsitzenden der Grünen Bayern, Eva Lettenbauer und Eike Hallitzky, begrüßen Katharina Schulze und Ludwig Hartmann das neue Vorgehen der bayerischen Regierung: „Wir unterstützen die jetzt getroffenen Maßnahmen der Staatsregierung, die räumlichen Abstand zwischen den Menschen in Bayern sichern sollen und so hoffentlich die rasante Verbreitung des Corona-Virus abbremsen können.“ Weiterlesen »

Pressemitteilung

Corona-Virus: Solidarisch handeln!

13. März 2020 in Im Parlament, Pressemitteilungen

Corona-Virus: Solidarisch handeln!

Zu den neuesten Entwicklungen in der Corona-Pandemie erklärt die Fraktionsvorsitzende der Landtags-Grünen, Katharina Schulze: „Wir müssen jetzt gemeinschaftlich alles tun, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. So schützen wir gemeinsam chronische Kranke und ältere Menschen, entlasten das Gesundheitssystem und helfen auch den Menschen, die dort oder beispielsweise bei der Polizei oder im öffentlichen Nahverkehr arbeiten – dabei müssen wir jetzt alle solidarisch sein. Weiterlesen »

Pressemitteilung

Corona-Virus: Kurzfristige Maßnahmen im bayerischen Gesundheitssystem nötig

10. März 2020 in Im Parlament, Pressemitteilungen

Corona-Virus: Kurzfristige Maßnahmen im bayerischen Gesundheitssystem nötig

Die Landtags-Grünen sprechen allen Mitarbeiter*innen im Gesundheitssystem ihren Dank aus für die geleisteten Überstunden, die Geduld und die Einsatzbereitschaft und haben größten Respekt vor ihren Leistungen in dieser schwierigen und sich täglich verändernden Zeit. „Oberstes Ziel muss es sein, die Geschwindigkeit der Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Damit schützen wir Kranke, chronisch Kranke und Ältere und unterstützen die Ärztinnen und Ärzte sowie das Pflegepersonal“, erklärt die Fraktionsvorsitzende der Landtags-Grünen, Katharina Schulze. Weiterlesen »

Pressemitteilung

Kriminalstatistik: Grüne fordern periodischen Sicherheitsbericht

9. März 2020 in Innenpolitik, Pressemitteilungen

Kriminalstatistik: Grüne fordern periodischen Sicherheitsbericht

„Es ist erfreulich, dass die Kriminalitätsbelastung in Bayern erneut zurückgegangen ist. Mein Dank geht an alle bayerischen Polizist*innen, deren Beitrag hier deutlich sichtbar wird“, erklärt die Fraktionsvorsitzende und innenpolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Katharina Schulze. „Dennoch spiegelt die Statistik nur in Teilbereichen die Realität wider. In einigen Fällen bleibt die Aussagekraft der Zahlen vage, das Thema Hasskriminalität gegen Frauen bleibt sogar unsichtbar.“ Weiterlesen »

Pressemitteilung

„Wir müssen unsere Kommunalos unterstützen und schützen“

12. Februar 2020 in Im Parlament, Pressemitteilungen

„Wir müssen unsere Kommunalos unterstützen und schützen“

„Es besteht dringender Handlungsbedarf – das zeigt diese alarmierende Umfrage des Bayerischen Städtetags erneut“, erklärt der kommunalpolitische Sprecher der Landtags-Grünen, Johannes Becher. „Schon die von uns initiierte Expertenanhörung im Bayerischen Landtag hat diese konkrete Bedrohungslage bestätigt: Wir müssen unsere Kommunalpolitikerinnen und -politiker in Bayern dringend besser unterstützen und schützen.“ Weiterlesen »

Pressemitteilung

Nebulöses Konstrukt „Bayerische Grenzpolizei“ beenden

9. Januar 2020 in Innenpolitik, Pressemitteilungen

Nebulöses Konstrukt „Bayerische Grenzpolizei“ beenden

„Die heute durch den CSU-Innenminister vorgestellte Bilanz für 2019 zeigt: Die Bayerische Grenzpolizei – gestartet als bajuwarisches Bollwerk gegen eine vermeintlich unkontrollierte Migration und ungebetene Unterstützung der angeblich überforderten Bundespolizei an der deutsch-österreichischen Grenze – ist in der Realität vor allem eines: Ein völlig überdimensionierter Ausbau der Schleierfahndung in einem nebulösen Konstrukt namens Bayerische Grenzpolizei“, erklärt die innenpolitische Sprecherin und Fraktionsvorsitzende der Landtags-GrünenKatharina Schulze. Weiterlesen »

Pressemitteilung

PAG Reform jetzt – endlich bürgerrechtsfreundliches Polizeigesetz vorlegen

3. Januar 2020 in Anträge und Anfragen, Innenpolitik, Pressemitteilungen

PAG Reform jetzt – endlich bürgerrechtsfreundliches Polizeigesetz vorlegen

Die Landtags-Grünen fordern, umgehend ein verfassungskonformes und bürgerrechtsfreundliches Polizeiaufgabengesetz (PAG) vorzulegen. „In einem ersten Schritt heißt das: Die Möglichkeit der Feststellung molekulargenetischer Identifizierungsmuster in erkennungsdienstlichen Maßnahmen streichen, erneut eine zeitliche Obergrenze für den polizeilichen Gewahrsam einführen und den Rechtsschutz der Betroffenen stärken“, erklärt die Fraktionschefin und innenpolitische Sprecherin Katharina Schulze. Weiterlesen »

Pressemitteilung

Schwere psychische Belastungen für Geflüchtete und Hilfskräfte auf Lesbos

19. November 2019 in Pressemitteilungen, Unterwegs

Schwere psychische Belastungen für Geflüchtete und Hilfskräfte auf Lesbos

Die griechische Insel Lesbos nahe dem türkischen Festland ist aktuell der Hotspot der europäischen Flüchtlingspolitik. Auf 85.000 Bewohnerinnen und Bewohner der Insel kommen 17.000 Flüchtlinge – meist in der völlig überfüllten europäischen Aufnahmeeinrichtung Moria Camp. Die aktuelle Informationswoche des Bayerischen Landtags nutzt eine Delegation der Landtags-Grünen, um sich vor Ort ein Bild von der Situation zu machen. Weiterlesen »

Rechtsextremismus

Verfassungsschutz beobachtet Burschenschaft „Markomannia“

6. November 2019 in Innenpolitik, Pressemitteilungen

Verfassungsschutz beobachtet Burschenschaft „Markomannia“

Grüne Hartnäckigkeit zahlt sich aus. „Unser Antrag, die extrem rechte Burschenschaft „Markomannia Wien zu Deggendorf“ durch den Verfassungsschutz zu beobachten, ist im allerbesten Wortsinn erledigt“, freut sich Katharina Schulze, Fraktionschefin und innenpolitische Sprecherin der Landtags-Grünen. In der Sitzung des Innenausschusses am Mittwoch erhielten die Abgeordneten die Auskunft, dass der Bayerische Verfassungsschutz nach der rechtsextremen Münchner Burschenschaft Danubia nun auch die „Markomannia“ ins Visier genommen hat. Weiterlesen »