Katharina Schulze

Grüne Spitzenkandidatin

Schriftliche Anfrage

Probleme durch die Droge Crystal Meth

6. Oktober 2014 in Aktuelles, Anträge und Anfragen, Innenpolitik | Keine Kommentare

Crystal Meth (Methamphetamin) überschwemmt seit einigen Jahren den Osten Bayerns. Strafanzeigen wie beschlagnahmte Mengen steigen jährlich sprunghaft an, genaue Zahlen lagen bis heute jedoch nicht vor. Meine Anfrage im Landtag (pdf) hat gezeigt, dass Crystal Meth in Bayern weiterhin auf dem Vormarsch und die Drogenpolitik der CSU sehr einseitig ist.

Wie wirkt Crystal?

Crystal Meth, eine Droge, die seit vielen Jahren in Bayern konsumiert wird, unterdrückt Müdigkeit, Schmerzen oder Hunger. Sie verleiht kurzfristig Selbstvertrauen und Stärke. Crystal Meth macht aber auch hochgradig süchtig und führt zu Psychosen, Persönlichkeitsveränderungen, Paranoia und Schlafentzug. Die Vorher-Nachher-Fotos von Crystal-Meth-Süchtigen sind erschreckend.

Harte Fakten zeigen Handlungsbedarf

Aus dem umfangreichen Datenmaterial des Innenministeriums hier nur einige interessante Punkte:

  • In Bayern beschäftigen sich momentan 670 Polizisten, deutlich mehr als früher, mit der Bekämpfung Crystal Meth
  • Seit 2008 konnten 44 Drogenlabore in Bayern ausgehoben werden
  • Alleine in Hof, in der Grenzregion zu Tschechien, wo Crystal Meth ein besonders großes Problem ist, arbeiten momentan 18 Kriminalpolizisten in einer „SoKo Crystal“
  • Die Zahl der Drogenabhängigen, die Hilfe suchen, hat sich zwischen 2008 und 2012 vervierfacht

Die Anfrage zeigt aber auch, dass die staatlichen Mittel für Prävention und Aufklärung über Crystal Meth gekürzt werden während die Repressionen zunehmen… Das ist meiner Meinung nach weder zielführend noch sinnvoll!

Alle Details zur Anfrage

Antwort des Innenministeriums auf meine Schriftliche Anfrage (pdf)

Zum Weiterlesen

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.