Katharina Schulze

Grüne Spitzenkandidatin

PM: Startbahngegner fordern Transparenz ein Wer finanziert die Befürworter der 3. Startbahn?

21. März 2012 in Aktuelles | Keine Kommentare

Pressemitteilung
21.03.2012

Startbahngegner fordern Transparenz ein: Wer finanziert die Befürworter der 3. Startbahn?

Die Sprecherin des Münchner Bündnisses gegen die 3. Startbahn Katharina Schulze (Grüne) hat das Bündnis „Ja zur 3.Startbahn“ aufgefordert, seine Finanzierung offenzulegen. Beim Start des Bündnisses habe es zum einen viel Verwirrung darüber gegeben, wer dem Bündnis nun angehört und wer nicht. Außerdem sei unklar, wer dieses Bündnis nur ideell unterstütze und wer dafür Geld zur Verfügung stelle.

Schulze fordert auch Transparenz über die Höhe der zur Verfügung stehenden Mittel: „Die Bürgerinnen und Bürger in München haben ein Recht zu erfahren, wer mit seinem Namen und mit seinem Geld eine bestimmte Position unterstützt. Wir wollen schließlich keine Geheimniskrämerei, sondern ein offenes, sauberes und ehrliches Verfahren.“

Um der Forderung nach Transparenz Nachdruck zu verleihen, hat das Münchner Bündnis gegen die dritte Startbahn heute seinen vorläufigen Etat für den Bürgerentscheid am 17.6. verabschiedet und veröffentlicht. Nach Angaben des Bündnis-Sprechers Michael Piazolo (Freie Wähler) stehen bislang 63.000 Euro zu Verfügung. Das Bündnis kalkuliert mit Ausgaben in Höhe von 78.000 Euro. Die noch fehlenden 15.000 Euro sollen über Kleinspenden aus der Bevölkerung eingeworben werden. Die Startbahngegner rechnen damit, dass der Etat der Gegenseite ein Vielfaches beträgt.

Piazolo: „Wir haben in Sachen Transparenz vorgelegt. Nun ist die Gegenseite am Zug.“

Einnahmen des Münchner Bündnisses gegen die dritte Startbahn (Stand 21.3.2012)

Gregor-Louisoder-Umweltstiftung: 15.000 €
Verkehrsclub Deutschland: 1.000 €
Bund Naturschutz: 5.000 €
Landesbund für Vogelschutz, Oberbayern: 2.000 €
Greencity: 500 €
Jugend Bund Naturschutz: 250 €
Grüne Jugend München: 100 €
ÖDP: 2.000 €
Freie Wähler: 5.000 €
Grüne München: 10.000 €
Grüne Bayern: 20.000 €
Die Linke: 1.700 €

Hier werden wir regelmäßig die Veränderungen der Finanzierung eintragen: http://www.keinestartbahn.de/finanzierung/

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.