Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende

Münchner Grüne bei der Kundgebung gegen die 3. Startbahn mit dabei!

30. Oktober 2011 in Aktuelles | Keine Kommentare

Die Münchner Grünen haben sich an der Großdemo gegen die 3. Startbahn am Samstag, 29.10.2011 beteiligt. Dort wurden aktiv Unterschriften für das Bürgerbegehren gegen die 3. Startbahn gesammelt und für die bayerische Massenpetition.

Zahlreiche MandatsträgerInnen aus dem Landtag und dem Stadtrat, sowie unzählige Grüne Mitglieder beteiligten sich an der Unterschriftensammelaktion.

„Die Menschenmassen auf dem Marienplatz haben eine deutliche Sprache gesprochen! Uns wurden förmlich die Unterschriftenlisten aus der Hand gerissen. Das zeigt ganz klar, dass die Bürgerinnen und Bürger der Stadt sich ein nachhaltiges München wünschen und keinen Ausbau des Münchner Flughafens. Denn die Argumente liegen auf der Hand: Die Kapazität der zwei vorhanden Startbahnen reicht bei dem ständigen Flugverkehrsrückgang vollkommen aus, es liegt kein schlüssiges Finanzierungskonzept vor und der Flugverkehr ist ein Klimakiller. Das zeigt deutlich: Die Weltstadt mit Herz braucht keine 3. Startbahn!“ erklärt Katharina Schulze (Vorsitzende der Münchner Grünen).

Sebastian Weisenburger (Vorsitzender der Münchner Grünen) ergänzt: „Jetzt heißt es die kommenden Wochen weiter mobilisieren und Unterschriften sammeln! Mit dem Bürgerbegehren hat es die Bevölkerung in der Hand das Projekt zu kippen und auf ein nachhaltiges München zu setzen. Unzählige Verbände, Initiativen und andere Parteien setzen sich ebenfalls dafür ein. Gemeinsam werden wir es schaffen!“

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.