Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende

Tolle Aktion am Olympiaberg

Münchner Gipfelmob setzt Zeichen für Klimaschutz

29. November 2015 in Aktuelles, Unterwegs | Keine Kommentare

Heute um 12:00 Uhr fand eine besondere Art der Demo zur Klimakonferenz in Paris statt: Wir stürmen den Gipfel des Olympiabergs. Symbolisch sagen wir damit: Die Herausforderung des weltweiten Klimaschutzes muss endlich ernsthaft angegangen werden. Verbindliche Ziele müssen jetzt festgeschrieben werden!

Wer und warum?

Die ganze Welt weiß es: Am 30. November beginnt in Paris die 21. UN-Klimakonferenz. Aber hat sich seit der ersten Klimakonferenz 1995 etwas im globalen Klimaschutz getan? Wurden verbindliche Strategien zur Einhaltung des Zwei-Grad-Ziels eingeleitet? Leider nicht. Es ist höchste Zeit, dass endlich verbindliche Ziele formuliert und umgesetzt werden. Deswegen hat sich Green City gemeinsam mit einem sehr breiten Bündnis aus Parteien und Institutionen aus Umweltschutz und Kultur eine außergewöhnliche Aktion überlegt.

gipfelmob 2015

Klimaschutz geht alle an. Werde deshalb Teil einer Demo der besonderen Art: Am Sonntag, den 29. November um 12:00 Uhr starten wir am Fuße des Olympiabergs (Olympiasee, Brücke Rudolf-Harbig-Weg). #dasistderGipfel! Wir nennen es den Gipfelmob. Komme am besten in weißer Kleidung!

Die Aktion wird mit Drohnen gefilmt, um einen Clip zu erstellen, der genau während den Tagen der Klimakonferenz viral geht. Wie cool wäre es, wenn Du bei diesem Film dabei bist? Mehr Infos zur Aktion gibt’s hier. 

Update: so war der Gipfelmob

Münchner Grüne gut gelaunt auf dem Weg zum Gipfel des Olympiabergs

Und so sah es dann am Ende aus! Foto von Green City e.V. – danke an dieser Stelle für das Organisieren der Aktion! Toll war’s!

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.