Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende

Jahresausblick und -rückblick

Mein 2021 in Bildern

31. Dezember 2021 in Unterwegs | Keine Kommentare

In einem Jahr passiert immer super viel – ihr konntet meine Arbeit ja auf Facebook, Twitter, Instagram, Youtube und natürlich hier auf meiner Website mitverfolgen. Anbei ein kleiner Jahresrückblick und Ausblick in fünf Bildern. Alles Gute für euch und bleibt gesund!

Wie dankbar bist du den Blaulichtorganisationen für ihren Einsatz?

Die diesjährigen Starkregen- und Hochwasserereignisse nicht nur in Bayern haben viele Städte und Kommunen vor erhebliche Herausforderungen gestellt. Ich bin sehr dankbar für die vielen haupt- und ehrenamtlichen Rettungskräfte der Blaulichtorganisationen, die unermüdlich im Einsatz waren und Schlimmeres verhindert haben!

Um den Katastrophenschutz auch in Zukunft technisch und personell gut aufzustellen, haben wir Grüne bei unserer Landesdelegiertenkonferenz einen Beschluss dazu gefasst, um die Menschen, die sich dort für unser Gemeinwohl engagieren, zu unterstützen.

Dieses Jahr konnte ich auch endlich wieder meine Blaulichttour durch Bayern fortsetzen – es ist immer wieder schön, vor Ort einen Einblick in diese wichtige Arbeit zu erhalten und von den Rettungskräften zu lernen.

Wie sagen wir Corona den Kampf an?

Impfen, impfen, impfen ist unser Weg aus der Pandemie! Ich bin so dankbar, dass kluge Wissenschaftler*innen in der kurzen Zeit so wirksame und sichere Impfstoffe gegen Corona entwickelt haben – und ich die Möglichkeit habe, mich impfen zu lassen!💉💪🏻

Ihr seid noch auf der Suche nach einem Impftermin? Hier findet ihr alle Aktionen bei euch vor Ort oder macht euch einen Termin im Impfzentrum!

Für mich ist auch klar: Lügen und Falschmeldungen rund um die Pandemie und das Impfen muss offensiver mit Informationen und Entkräftung gegengesteuert werden, ebenso wie der zunehmenden Radikalisierung der „Querdenkerszene“. Hierzu haben wir im Landtag einen 10-Punkte-Plan vorgelegt.

Wie gelingt die Mobilitätswende auch in der Stadt?

Bereits jetzt leisten so viele Menschen ihren ganz persönlichen Beitrag zur Verkehrswende und fahren – wo möglich – mit dem Fahrrad zur Arbeit 💚🚴🏻‍♀️ Wir Grüne wollen das Radeln in Bayern klimafreundlich, sicher und attraktiv machen! Damit das Fahrrad in der Stadt sein Potential entwickeln kann, brauchen wir vor allem sichere und durchgehende Fahrradwege, mehr Abstellmöglichkeiten und verpflichtende Abbiegeassistenten für Fahrzeuge des Freistaats. Deshalb haben wir vor der Weihnachtspause noch unseren umfassenden Gesetzentwurf für ein grünes Radgesetz für ganz Bayern in den Landtag eingebracht.

Wo geht es jetzt auf Bundesebene lang?

Die Ampel steht und man kann es spüren: Es liegt etwas Neues in der Luft! Nach der Bundestagswahl hat sich eine ungewöhnliche Koalition gefunden, um Deutschland voranzubringen. Über den grünen Parteirat und die inhaltlichen Vorbereitungen in “meinem” Thema Innenpolitik, habe ich daran mitgewirkt.

Deshalb habe ich hier aufgeschrieben, was der Koalitionsvertrag für Bayern bedeutet – wir müssen auch hier mehr Fortschritt wagen. Dieser Aufbruch in Berlin motiviert mich auch nochmal zusätzlich für die Arbeit im Bayerischen Landtag, für ein klimagerechtes Bayern, für mehr Zusammenhalt und für den Wirtschaftsstandort Bayern zu kämpfen. Die Zeit des “Weiter-So” ist definitiv vorbei, in Berlin und auch in Bayern!

Und was macht das Team Schulze, wenn es mal stressiger wird?

Auch in diesem Jahr habe ich zusammen mit meinem Team wieder richtig viel geschafft: Anträge geschrieben, Anfragen an die Staatsregierung gestellt (und das nicht zu knapp!), (digitale) Veranstaltungen geplant und durchgeführt, Pressearbeit gemacht, Fraktionsklausuren organisiert, Positionspapiere geschrieben und eine Blaulicht-Tour durch Bayern gemacht. Eine ausreichende Ration an Süßigkeiten darf dabei natürlich nicht fehlen, wenn es mal stressiger wird! 🍭🍬🍫

Und natürlich standen und stehen wir immer für eure Fragen und Rückmeldungen zur Verfügung. Ich freue mich auf 2022!

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.