Katharina Schulze

im bayerischen Landtag

Haushaltsantrag

G7-Gipfel: Bayern muss Geld vom Bund zurückfordern

21. Oktober 2014 in Anträge und Anfragen, Innenpolitik | Keine Kommentare

Wir Grüne finden, dass Schloss Elmau für den G-7-Gipfel 2015 absolut ungeeignet ist. Anfang 2014 hat CSU-Ministerin Haderthauer verkündet, dass der Gipfel Bayern nur einen „kleinen zweistelligen Millionenbeitrag“ kosten wird. Bereits jetzt ist klar, dass dieser Betrag längst überschritten wurde. Wir wollen, dass sich der Bund stärker beteiligt, wie beim Gipfel in Heiligendamm: damals zahlte Mecklenburg-Vorpommern 23,5 Millionen, der Bund 81 Millionen. In diesem Antrag (pdf) fordern wir, dass der Bund deutlich mehr für den Gipfel zahlt.

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.