Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende

Rechtsextremismus als gesamtgesellschaftliches Problem in Bayern

  • Datum: Mittwoch, den 7. Oktober 2015
  • Uhrzeit: 20:00 bis 22:00 Uhr
  • Ort: Heckerbräu in Grafing

Ich stelle die „Mitte“-Studie der Universität Leipzig beim Kreisverband Ebersberg vor. Die Gewaltbereitschaft der rechten Szene nimmt in Bayern stark zu und erfordert dringenden Handlungsbedarf. Studien wie die „Mitte“-Studie der Universität Leipzig zeigen aber auch, dass Alltagsrassismus und rechtsextreme Einstellungen leider schon lange in der sogenannten Mitte der bayerischen Gesellschaft angekommen sind.