Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende

One Billion Rising

Tag gegen Gewalt an Frauen

25. November 2019 in Unterwegs | Keine Kommentare

Gewalt gegen Frauen geht uns alle an – und muss endlich aufhören! Als Schirmherrin der Aktion “Gewalt kommt mir nicht in die Tüte” von One Billion Rising München e.V. habe ich heute in München Brezen und Gebäck verkauft, um auf das Thema aufmerksam zu machen.

Gewalt gegen Frauen findet auf unterschiedlichen Ebenen statt. Eine heute veröffentlichte Auswertung des Bundeskriminalamts zeigt, dass im vergangenen Jahr mehr als 114.000 Frauen Opfer von häuslicher Gewalt, Bedrohungen oder Nötigungen durch ihre Ehemänner, Partner oder Ex-Partner wurden. Jeden Tag versucht ein (ehemaliger) Partner, eine Frau zu töten, jeden dritten Tag gelingt das.

Wir brauchen endlich ausreichend Frauenhäuser und genügend Beratungsstellen, um die Betroffenen zu schützen. – Katharina Schulze

Der Mord an Frauen muss als solcher auch in der Kriminalstatistik genannt werden. Außerdem brauchen wir in diesem Bereich mehr Aufklärung und Täterprävention – das sind nur ein paar Dinge, die die Staatsregierung umsetzen könnte! Es ist an der Zeit!

Mit den Romy Stangl und Alexandra Kugge vom Verein One Billion Rising München

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.