Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende

Mein Jahresausblick und -rückblick

Frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

22. Dezember 2019 in Im Parlament, Unterwegs | Keine Kommentare

Das Jahr 2019 war für mich aufregend, intensiv und erfolgreich. Auch in diesem Jahr haben mein Team und ich wieder einiges geschafft und erlebt. Anbei mein Jahresrückblick und -ausblick in vier Bildern.
Und jetzt heißt es für mich erstmal: Urlaub! Ein wenig die Seele baumeln lassen, Kraft tanken und dann 2020 als Oppositionsführerin weiter mit Mut und Leidenschaft grüne Politik für Bayern machen – darauf freue ich mich!

Ich wünsche Euch und Ihnen allen fröhliche Feiertage, 
gute Erholung und einen super Start ins neue Jahr 2020!


Am 15. März 2020 begrünen wir Bayern weiter!

Bei der Landtagswahl 2018 haben wir Grüne unser historisch bestes Ergebnis mit 17,6% gefeiert und bei der Kommunalwahl im März soll es so weitergehen!
Für mich ist der Kommunalwahlkampf seit Herbst in vollem Gang – in meinem Kalender stehen schon über 50 Wahlkampftermine in ganz Bayern verteilt. Ich freue mich, dass sich so viele tolle Menschen für unsere Demokratie engagieren wollen und in bayerischen Kreisen, Städten und Gemeinden kandidieren. Wir brauchen starke Grüne, die im Bewusstsein unserer globalen Verantwortung lokal gute Entscheidungen auf den Weg bringen. Der Zusammenhalt unserer Gesellschaft und die Zukunft unseres Planeten entscheiden sich auch vor Ort. 2020 wird Bayern weiter begrünt!

Fan-Momente mit Barack Obama

Es ist kein Geheimnis: Ich bin ein großer Fan von Barack Obama! Zum ersten Mal getroffen habe ich ihn im Jahr 2008, als ich ihn bei seiner ersten Präsidentschaftskandidatur in Michigan im Wahlkampf unterstützt habe. Eine sehr prägende und motivierende Erfahrung für mich!
2019 durfte ich ihn dann gleich zweimal treffen: Einmal im Frühling bei der Obama Town Hall seiner Stiftung in Berlin, bei der es darum ging, wie Führungspersonen der Zukunft den politischen Diskurs gestalten können. Und das zweite Mal im Herbst bei der Gründer*innenkonferenz „Bits & Pretzels“ in München, wo er über Klimaschutz als Herzensthema gesprochen hat. Ein Treffen mit Mr. President – immer wieder inspirierend!

Klare Kante gegen Rechts

Im letzten Jahr haben sich statistisch gesehen jeden Tag fünf rechtsextremistisch motivierte Straftaten in Bayern ereignet. Fremdenfeindliche Kriminalität hat sich damit bei uns leider auf einem viel zu hohen Niveau stabilisiert. Zudem agiert die rechtsextreme Szene in Bayern heute zunehmend vernetzt und radikal – online wie offline.
Auch in Zukunft gilt für mich: Kein Fußbreit den Faschisten! Aufstehen, wenn andere sitzen bleiben und hinschauen, wenn andere wegsehen. Ich bin dankbar, dass es so viele Menschen gibt, die für ein menschliches Bayern eintreten. Gemeinsam müssen wir entschlossen gegen Rechtsextremismus und Rassismus handeln. Und ich glaube weiterhin fest daran: Unser Land ist vielfältig, demokratisch und weltoffen!

1,75 Mio. Unterschriften für „Rettet die Bienen“

Immer noch ein Riesenerfolg: 1,75 Millionen bayerische Bürger*innen haben das Volksbegehren Artenvielfalt unterschrieben!
Was im Februar bei Eiseskälte mit langen Schlangen vor den Rathäusern begann und in den darauffolgenden Monaten in stundenlangen Sitzungen diskutiert wurde, fand im Juli seinen Abschluss: Zusammen haben wir Naturschutzgeschichte geschrieben und dafür gesorgt, dass Bayern ein besseres Naturschutzgesetz erhält. Vielen Dank an alle Bienenretter*innen und ein Hoch auf die direkte Demokratie!

Und wer sich zum Ende des Jahres fragt, woher mein Büro sein strategisches Geschick nimmt…

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.