Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende

Unterwegs in ganz Bayern

Katharina Schulze auf Blaulichttour

27. Oktober 2019 in Innenpolitik, Unterwegs | Keine Kommentare

Egal ob jung oder alt, ob haupt-, neben- oder ehrenamtlich, im Blaulichtfahrzeug unterwegs, auf dem Motorboot, in den Bergen oder Lüften: Die Held*innen unserer Gesellschaft sind vielfältig und rund um die Uhr im Einsatz. Hinter diesen Held*innen stecken Bürger*innen, die Rettung und Gefahrenabwehr in der Not bereitstellen und zur richtigen Zeit am richtigen Ort Hilfe leisten. 7.800 Bayerische Feuerwehren, 180.000 aktive Mitglieder*innen des Bayerischen Roten Kreuz und 41.400 Polizeibeamt*innen engagieren sich gemeinsam mit unzähligen weiteren Rettungskräften im Freistaat für unsere Sicherheit – 24 Stunden pro Tag, an 365 Tagen im Jahr.

Bei Blaulicht sehe ich eindeutig grün! – Katharina Schulze

Eine Woche lang besuche ich Vertreter*innen sogenannter Blaulichtorganisationen um genauer zu verstehen, was unsere Sicherheit im Innersten zusammenhält: Ich besichtige unter anderem eine freiwillige und eine betriebliche Feuerwehr sowie eine Schule für angehende Feuerwehrkräfte. Außerdem informiere ich mich zu Land- und Wasserrettungsdienst und Katastrophenschutz beim Bayerischen Roten Kreuz. Auch bei einer Flugbeobachtungsdienst und einer Zolldiensstelle werde ich vor Ort sein.

Ganz besonders wichtig ist mir auf meiner Tour der Austausch mit den Einsatzkräften und ehrenamtlichen Unterstützer*innen vor Ort. Sie verdienen nicht nur unsere größte Wertschätzung und Anerkennung, sondern auch die bestmöglichen politischen Rahmenbedingungen: die (technologische) Ausstattung, die Rekrutierung von Personal, Aus- und Fortbildung sowie der Einsatz digitaler Infrastrukturen zur Unterstützungen müssen stetig an die sich wandelnden Arbeitsanforderungen angepasst werden. Um mehr Menschen zu retten, aber auch, um die Einsatzkräfte zu entlasten und um Hürden aus dem Weg zu räumen.

Vor Ort werde ich erfahren, was hier noch verbessert werden muss und welche politischen Veränderungen ich als innenpolitische Sprecherin der Grünen im Landtag auf den Weg bringen kann.

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.