Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag

Pressemitteilung

„Jetzt ist Tempo nötig“: Neubau für die Feuerwehrschule Geretsried

25. November 2022 in Im Parlament, Pressemitteilungen |

Seit 2017 laufen die Planungen zur Erweiterung der Staatlichen Feuerwehrschule in Geretsried. Am Mittwoch wurden im Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags die Finanzmittel für den Neubau eines Unterkunfts- und Wirtschaftsgebäudes mit Tiefgarage freigegeben. Diese zweite Teilbaumaßnahme umfasst einen Neubau mit Unterkunftsräumen, eine Mensa und Cafeteria. Demnächst werden 89 Betten für zu schulende Einsatzkräfte aus ganz Bayern zur Verfügung stehen. „Das war dringend notwendig“, so die Innenpolitikerin und Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag Katharina Schulze.

Unabhängig vom örtlich verfügbaren Hotelkontingent können nun Lehrgänge gebucht und Fortbildungen für Einsatzkräfte aus ganz Bayern durchgeführt werden.

Mit 82,5 Mio Euro Kosten in der Projektplanung wird die Maßnahme um über 34 Mio Euro teurer als noch vor einem Jahr veranschlagt – in der Hauptsache ist dies auf gestiegene Baukosten zurückzuführen.

Die stellvertretende Vorsitzende im Haushaltsausschuss Claudia Köhler mahnt deshalb zur Eile: „Die Pläne sind gut, die Plätze an der Feuerwehrschule sind sehr begehrt. Jetzt heißt es aber, auf die Tube drücken und das Vorhaben schnell fertigstellen. Denn eine weitere Verzögerung könnte weitere Preissteigerungen zur Folge haben. Wir dürfen unsere Feuerwehren nicht länger warten lassen.“

Besonders loben die beiden Abgeordneten die Anstrengungen für Barrierefreiheit, die Maßnahmen für Fassadenbegrünung und natürliche Beschattung sowie die Photovoltaikanlage und Beheizung mit einer Biomassenheizanlage. Insgesamt werden so 260 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart.

Die beiden Abgeordneten kündigen Anträge für die anstehenden Haushaltsberatungen im Landtag an: „Der Bedarf an Schulungsplätzen ist immens, die Herausforderungen für unsere Feuerwehren werden ständig mehr – nicht zuletzt durch den Klimawandel. Die lange fällige Erweiterung der Feuerwehrschule Geretsried ist ein erster Schritt, aber es braucht darüber hinaus flexible Konzepte und Finanzmittel für Standortschulungen.“

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag, Katharina Schulze und die Abgeordnete Claudia Köhler informieren sich über die Feuerwehren in Bayern, hier in Pullach im Isartal. (c) Lukas Barth