Katharina Schulze

Fraktionsvorsitzende

Umwelt

Als Avatar Neytiri bei Fastnacht in Franken

25. Februar 2019 in Unterwegs | 2 Kommentare

Darf ich vorstellen: Avatar Neytiri auf dem Weg zu Fastnacht in Franken 2019. „Umweltschutz galaktisch gut“ – das war mein Motto für dieses Kostüm. Einen großen Dank an alle Beteiligten, die mich so verwandelt haben!

Ob Erde oder „Eywa“ – wir müssen unsere Lebensgrundlagen schützen.

Neytiri, mit vollständigem Namen Neytiri te Tskaha Mo’at’ite, ist im Film Avatar die Tochter des Anführers Eytukan und der spirituellen Führerin Mo’at vom Volk der Na’vi. Sie trifft im Jahr 2154 auf den Menschen Jake Sully in dessen Avatar-Körper. Sie verliebt sich in Jake und verbindet sich schließlich mit ihm. Ihre Stellung im Na’vi-Clan und die daraus resultierende Verantwortung nimmt Neytiri sehr ernst, sie sorgt sich um die Zukunft ihres Volkes. Im Film bezeichnen die Na’vi ihre Umwelt als „Eywa“, eine vernetzte und sich ihrer selbst bewusste Lebenswelt in der alles Leben verbunden ist und die es zu schützen gilt.

Als großer Kinofan habe ich mir daher die starke Neytiri als diesjähriges Kostüm ausgesucht. Vielen Dank für die vielen Nachrichten und das tolle Feedback zu dieser Maske. Und einen großen Dank an die Maskenbildnerin Nadja Akra und den Fotografen Chris Weiß, die das alles möglich gemacht haben!

Katharina Schulze als Neytiri bei Fastnacht in Franken 2019.

 

2 Kommentare

  1. Liebe Frau Schulze,
    Ihr Kostüm bei Fastnacht in Franken dieses Jahr war grandios! Auch ich fand Ihr Lachen super sexy. Aber auch ohne Kostüm sind Sie eine sehr hübsche Parlamentarierin. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Partei weiterhin viel Erfolg im Bayernland! Auch wenn ich bisher CSU-Wähler war. Ihre Themen sind super, es werden leider nur zu wenige von der CSU aufgegriffen.

  2. Hallo Frau Schulze!
    Ich finde Ihr Kostüm spektakulär. Ich habe die Sendung am Fernseher mit verfolgt.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass Sie sehr oft gelacht haben. Leider ist die Sitzung in diesem Jahr nicht so scharf gewesen als in den vergangenen Zeiten. Vielleicht liegt es auch daran, dass sich Prominente darüber beschwert haben?

    Sie sind für mich eine ganz besondere Persönlichkeit.

    Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Erfolg.

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.