Katharina Schulze

im bayerischen Landtag

30 Jahre nach Tschernobyl

Sicher ist nur das Risiko

26. April 2016 in Unterwegs | Keine Kommentare

Es wird echt Zeit, dass wir aus der Atomkraft aussteigen! Wir Grüne kämpfen schon lange dafür, dass diese Dinosauriertechnologie abgeschaltet wird. Heute vor 30 Jahren passierte der Super-GAU in Tschernobyl, dessen Auswirkungen heute noch spürbar sind. Anlass genug für ein Video.

Mein Videostatement zum Tschernobyl-Jahrestag

Saubere Energie: Ein Gewinn für alle!

Im bayerischen Schwaben stehen in Gundremmingen zwei der acht verbliebenen Atomreaktoren, die in Deutschland immer noch am Netz sind. Und auch ein Viertel des gesamten deutschen Atommülls lagert in Gundremmingen in den Abklingbecken und in der daneben stehenden Aastorhalle. Der alte, störanfällige Siedewassermeiler muss so schnell wie möglich vom Netz genommen werden!

Dem Unwillen und der Planlosigkeit von Seehofer und Co. wollen wir die Chancen und Vorteile einer echten Energiewende entgegenstellen. Mit einer sicheren, sauberen und unabhängigen Energieversorgung kann sich Bayern dauerhaft von den Risiken der Atomenergie und dem belastenden Schmutz der Kohlekraft befreien und dabei auch wirtschaftlich profitieren. 100% Erneuerbare Energien bedeuten 100 % Investition in unsere Heimat und in die Zukunft unserer Kinder.

 

 

Kommentar absenden

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer BesucherInnen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.